WERDEN SIE LEICHTMACHER ALS

PROZESSENTWICKLER (M/W/D) ZERSPANUNG IM INDUSTRIAL ENGINEERING

LEICHTIGKEIT, STABILITÄT UND PRÄZISION

– willkommen bei LEIBER! Aus Emmingen-Liptingen in die Welt zu Porsche, Ferrari, Mercedes-Benz & Co: Unsere innovativen Leichtbauteile aus Aluminium bringen Automobilindustrie, Luftfahrt und Medizintechnik voran. Insgesamt rund 1.000 engagierte LEIBER Leichtmacher in Deutschland und Polen legen sich für noch leichtere und stabilere Bauteile ins Zeug! Erleben Sie beim Branchenführer ein Team, das offen für Ihre Ideen und hochmotiviert ist. Werden Sie in Emmingen-Liptingen LEIBER Leichtmacher.

LEIBER: FAMILIENUNTERNEHMEN MIT INNOVATIONSGEIST

Wir sind neugierig und gespannt auf Ihre Ideen: Unsere flachen und durchlässigen Strukturen bieten Ihnen hervorragende Entwicklungsmöglichkeiten – und Ihr Engagement wird belohnt! Freuen Sie sich auf langfristige Perspektiven mit klarem Standortbekenntnis. Außerdem erwartet Sie gelebte Wertschätzung zum Beispiel in Form attraktiver Sozialleistungen und nahbarer Führungskräfte. Unsere Angebote im Bereich Gesundheit wie das LEIBER Leichtlaufteam, E-Bike-Leasing und das Massageangebot zeigen, dass wir auch gesundheitlich vorausgehen. Wir laden Sie ein: Willkommen im LEIBER Team – auf uns können Sie sich verlassen!

IHRE AUFGABEN

  • Sachkundig analysieren, bewerten und begleiten Sie die Prozesse in unserem Produktionsbereich „Mechanische Bearbeitung“, erstellen Optimierungskonzepte und gestalten Arbeitsabläufe und -vorgänge.
  • Eine Ihrer Stärken: Projektmanagement. Hier stellen Sie sicher, dass die zum Kontinuierlichen Verbesserungsprozess (KVP) gehörenden Aufgaben sowie die Supply-Chain-Anforderungen richtig umgesetzt werden.
  • Sorgfältig entscheiden Sie über den potenziellen Einsatz neuer Technologien in der mechanischen Bearbeitung, prüfen die technische Machbarkeit und Herstellbarkeit neuer Kundenanfragen und -projekte und inspizieren die anschließende Montage von Bauteilgruppen entsprechend der Best-Practice-Methoden.
  • Besonders wichtig: Im Rahmen neuer Projekte berechnen Sie deren potenzielle Kosten und Nutzen („Return of Investment“-Berechnungen).
  • Nicht zuletzt stimmen Sie Neuteilprojekte gewissenhaft mit den Verantwortlichen aus der Mechanischen Bearbeitung, der Kundenbetreuung und dem Supply-Chain- und Qualitätsmanagement ab. So ermitteln Sie den Arbeitsaufwand und legen die Vorgabezeiten fest.

IHR PROFIL

  • Technische Ausbildung (z. B. zum/zur Zerspanungsmechaniker/-in) mit Weiterbildung zum/zur Meister/-in oder zum/zur Techniker/-in, alternativ: vergleichbare Qualifikation, gerne mit Weiterbildung zum/zur technischen Betriebswirt/-in
  • Mehrjährige intensive Berufserfahrung in der Prozessentwicklung eines Aluminium zerspanenden Unternehmens; Expertise in der 5-Achs-Bearbeitung, Dreh- und Fräsbearbeitung, Werkzeugtechnologie sowie im Vorrichtungsbau
  • Betriebswirtschaftliche Kenntnisse
  • Zusätzlich zu Ihrer Fachkompetenz verfügen Sie über einen angenehmen Charakter und zeichnen sich durch eine zuverlässige Arbeitsweise aus.

Das ist genau, was Sie suchen? Dann freuen wir uns auf Ihre Bewerbung über unser Onlineformular unter dem Button "Jetzt Bewerben!"

Sie haben noch Fragen? Ihr/e Ansprechpartner/in beantwortet Ihnen gerne Ihre Fragen. Wir freuen uns auf Sie!

ANSPRECHPARTNER

Valerie Müller

Haben Sie Fragen zu diesem Thema?
Kontaktieren Sie uns!

Tel.: 07465/292-356
www.leiber.com

E-Bike leasing

Flexible Arbeitszeiten

Mitarbeiterbeteiligung am Unternehmenserfolg

Betriebliche Altersvorsorge

Möglichkeit zum Home Office

Personalentwicklung

Neuigierig geworden?

Diese und viele weitere Benefits finden Sie auf unserer Website.