EINSTIEG LEICHT GEMACHT: STARTER-BONUS

DEINE ZUKUNFT IST GANZ LEICHT!

AUSBILDUNG ZUM WERKZEUGMECHANIKER (M/W/D) STANZ- UND UMFORMTECHNIK

LEICHTIGKEIT, STABILITÄT UND PRÄZISION

– willkommen bei LEIBER! Aus Emmingen-Liptingen in die Welt zu Porsche, Ferrari, Mercedes-Benz & Co: Unsere richtungsweisenden Leichtbauteile aus Aluminium bringen Automobilindustrie, Luftfahrt und Medizintechnik voran. Rund 1.000 engagierte LEIBER Leichtmacher in Deutschland und Polen – plus unsere hochintelligenten Roboter – legen sich für noch leichtere und stabilere Bauteile ins Zeug! Klingt nach einer spannenden Zukunft? Dann finde dein berufliches Zuhause in einem Team, das dir viel Sicherheit, Abwechslung und Anerkennung verspricht. Werde in Emmingen-Liptingen LEIBER Leichtmacher.

LEIBER: FAMILIENUNTERNEHMEN MIT KLUGEN IDEEN

Wir freuen uns auf deine Einsatzfreude, deine Lernbereitschaft und deine frischen Impulse: In unserem familiengeführten Unternehmen bieten wir dir ein durch und durch menschliches Miteinander, viel Hightech, namhafte Kunden und hervorragende Entwicklungsmöglichkeiten. Unsere fachkundigen, erfahrenen Ausbilder stehen dir bis zum Abschluss unterstützend zur Seite. Danach kannst du im Berufsleben voll durchstarten. Außerdem erwarten dich attraktive Sozialleistungen und Teamevents – und auch die Fahrtkosten zum Ausbildungsbetrieb übernehmen wir. Du siehst: Auf uns kannst du dich verlassen!

WAS DU IN DEINER AUSBILDUNG MACHST

  • Ganz klar: Du stellst komplexe Werkzeuge für die Serienproduktion her und bearbeitest dafür Metall.
  • Mit Fingerspitzengefühl fertigst du Präzisionseinzelteile an und setzt diese anschließend zu Werkzeugen und Werkzeugmaschinen zusammen.
  • Zudem baust du die Hydraulikschaltungen der Steuerungstechnik auf und prüfst die Funktion elektrotechnischer Komponenten.
  • Auch für Computerfreaks: Du programmierst, bedienst und reparierst computergestützte Fertigungsmaschinen.
  • Fachgerecht montierst und demontierst du Werkzeuge und Vorrichtungen.
  • Auf dich ist Verlass: Du prüfst die Härte und Funktion der Werkzeuge und Vorrichtungen, bevor du sie in Betrieb nimmst oder in Stand setzt.

DAS BRINGST DU MIT

  • Guter Hauptschul- oder Realschulabschluss, idealerweise an einer Metallfachschule
  • Technisches Verständnis
  • Räumliches Vorstellungsvermögen und handwerkliches Geschick
  • Zuverlässigkeit, Sorgfalt, Eigeninitiative, Kommunikationsstärke und Teamgeist

ANSPRECHPARTNER

Valerie Müller

Haben Sie Fragen zu diesem Thema?
Kontaktieren Sie uns!

Tel.: 07465/292-356
www.leiber.com
 
 

Das ist genau, was du suchst? Dann freuen wir uns auf deine Bewerbung – mit Anschreiben, Lebenslauf und Zeugniskopien – über unser Onlineformular unter dem Button „Jetzt bewerben!“

Du hast noch Fragen? Dein/-e Ansprechpartner/-in beantwortet dir gerne deine Fragen. Wir freuen uns auf dich!