WERDEN SIE LEICHTMACHER ALS

QUALITÄTSMANAGER (M/W/D)

LEICHTIGKEIT, STABILITÄT UND PRÄZISION

– willkommen bei LEIBER! Aus Emmingen-Liptingen in die Welt zu Porsche, Ferrari, Mercedes-Benz & Co: Unsere innovativen Leichtbauteile aus Aluminium bringen Automobilindustrie, Luftfahrt und Medizintechnik voran. Insgesamt rund 1.000 engagierte LEIBER Leichtmacher in Deutschland und Polen – plus unsere hochintelligenten Roboter – legen sich für noch leichtere und stabilere Bauteile ins Zeug! Erleben Sie beim Branchenführer ein Team, das offen für Ihre Ideen und hochmotiviert ist. Werden Sie in Emmingen-Liptingen LEIBER Leichtmacher.

LEIBER: FAMILIENUNTERNEHMEN MIT INNOVATIONSGEIST

Wir sind neugierig und gespannt auf Ihre Ideen: Unsere flachen und durchlässigen Strukturen bieten Ihnen hervorragende Entwicklungsmöglichkeiten – und Ihr Engagement wird belohnt! Freuen Sie sich auf langfristige Perspektiven mit klarem Standortbekenntnis. Außerdem erwartet Sie gelebte Wertschätzung zum Beispiel in Form attraktiver Sozialleistungen und nahbarer Führungskräfte. Unsere Angebote im Bereich Gesundheit wie das LEIBER Leichtlaufteam, E-Bike-Leasing und das Massageangebot zeigen, dass wir auch gesundheitlich vorausgehen. Wir laden Sie ein: Willkommen im LEIBER Team – auf uns können Sie sich verlassen!

IHRE AUFGABEN

  • In dieser Rolle sind Sie die/der stellvertretende Leiter*in des Funktionsbereiches „Qualitätsmanagement“ mit entsprechender Verantwortung – und dem Spielraum, vieles zu verbessern!
  • So  begleiten Sie Zertifizierungs- und Kundenaudits in unserem Hause und zeichnen verantwortlich für die Durchführung interner System- und Prozessaudits auf Basis geltender Normen und Anforderungen, wie z. B. IATF 16949 bzw. VDA 6.3. Bei internen Umwelt- und Energieaudits leisten Sie ebenfalls Unterstützung.
  • Gemeinsam mit den Prozessverantwortlichen entwickeln Sie das bestehende, integrierte Managementsystem weiter und gestalten die Geschäftsprozesse plus die diesbezügliche Dokumentation mit (z. B. Verfahrensanweisungen / Arbeitsanweisungen).
  • Bei auftretenden Produkt- bzw. Prozessfehlern inklusive Ursachenanalyse unterstützen Sie die Kolleginnen und Kollegen der Fachbereiche und stoßen adäquate Korrekturmaßnahmen mit an.
  • Kundenanforderungen (z. B. Qualitätssicherheitsvereinbarungen) prüfen oder beispielsweise Anforderungen der DIN EN ISO 14001:2015 und EN ISO 50001:2018 in unser integriertes Managementsystem implementieren? Auch hier sind Sie zur Stelle.
  • Und da Sie stets den Überblick behalten, legen wir die Koordination verschiedener Aufgaben innerhalb des QM-Bereiches ebenfalls gerne in Ihre Hände.

 

IHR PROFIL

  • Abgeschlossenes technisches Studium, alternativ eine technische Ausbildung mit Weiterbildung zur/zum Techniker*in oder Meister*in
  • Mehrere Jahre (5+) Erfahrung im Qualitätsmanagement, gerne im Bereich Automotive, und rund um den Aufbau integrierter Managementsysteme, Kenntnisse im Umgang mit Nachhaltigkeitsanforderungen im Automobilzulieferbereich sind ein Plus
  • Qualifikation zum Internen Auditor entsprechend IATF 16949:2016 sowie VDA 6.3:2016
  • Fachwissen rund um die Normenanforderungen EN ISO 50001:2018 und DIN EN ISO 14001:2015
  • Wertschätzende Kommunikation mit Menschen auf unterschiedlichsten Hierarchieebenen – auch in gutem Englisch
  • Sie sind eine souveräne und verantwortungsbewusste Persönlichkeit mit ausgeprägtem Prozessverständnis, gehen strukturiert und analytisch vor und haben einen guten Blick fürs große Ganze wie fürs Detail

ANSPRECHPARTNER

Christina Vassiliadis

Haben Sie Fragen zu diesem Thema?
Kontaktieren Sie uns!

Tel.: 07465/292-435
www.leiber.com
 

Das ist genau, was Sie suchen? Dann freuen wir uns auf Ihre Bewerbung über unser Onlineformular unter dem Button „Jetzt Bewerben!“

Sie haben noch Fragen? Ihr/e Ansprechpartner/in beantwortet Ihnen gerne Ihre Fragen. Wir freuen uns auf Sie!